SPD-Abgeordnete öffnen Freitag und Samstag Büros für interessierte Wählerinnen und Wähler

Anlässlich der Bundestagswahl am kommenden Sonntag öffnen die Leipziger SPD-Bundestagsabgeordnete und Direktkandidatin für den Leipziger Norden Daniela Kolbe sowie der SPD-Landtagsabgeordnete Holger Mann ihre Bürgerbüros in der Rosa-Luxemburg-Str. 19/21 sowie in der Georg-Schumann-Str. 133 (JEDERMANNS).
Bürgerinnen und Bürger, die sich über die Wahl informieren möchten, sind von 10 bis 18 Uhr herzlich eingeladen vorbeizukommen. Fragen zur SPD und deren Inhalten werden ebenso beantwortet wie Fragen zur Wahl im Allgemeinen.
„In den letzten 48 Stunden entscheiden sich viele Menschen, wem sie ihre Stimme geben. Wir kämpfen deshalb bis zur letzten Minute für mehr Gerechtigkeit, gebührenfreie Bildung, einer echte Solidarrente und gute Arbeitsbedingungen. Wer noch unentschlossen ist, kann sich so kurz vor der Wahl noch einmal bei uns über unser Regierungsprogramm informieren.“, erklärt Daniela Kolbe zum Hintergrund der offenen Wahlkampfbüros.
„Auch Erstwählerinnen und Erstwähler sind herzlich eingeladen, sich vor Ort über Wahlmodalitäten und unsere Ideen für junge Menschen zu informieren.
Zum Abschluss der offenen Büros werden wir am Samstag auf die Petersstraße (Höhe Karstadt) ziehen und bei einem Nachtwahlkampfstand auch die letzten offenen Fragen klären“, so Kolbe abschließend.