Daniela Kolbe lädt am Donnerstag zur offenen Bürger(-innen)sprechstunde

Anlässlich der diesjährigen Fairen Woche lädt die Leipziger SPD-Bundestagsabgeordnete Daniela Kolbe am Donnerstag, den 21. September 2017 zur Bürger(-innen)sprechstunde ins Café homeLE (Georg-Schumann-Str. 130). Interessierte Bürgerinnen und Bürger, die ein politisches oder persönliches Anliegen haben, können zwischen von 11 Uhr bis 13 Uhr mit Daniela Kolbe ins Gespräch kommen.

„Fairer Handel schafft Perspektiven“ ist das diesjährige Motto der Fairen Woche. Für rund 2,5 Millionen Arbeiter(-innen) und Kleinbauernfamilien eröffnet der faire Handel bereits heute Perspektiven, beispielsweise in Form von Planungssicherheit, eines besseren Lebensstandards und wirtschaftliche Perspektiven für Frauen.“, erläutert Daniela Kolbe zum Hintergrund der Woche.

„Im Café homeLe werden eine Vielzahl von fairen Produkten angeboten. Ich freue mich daher über die Möglichkeit hier meine Bürger(-innen)sprechstunde durchzuführen.“, so Kolbe abschließend.

Hintergrund:

Nähere Infos zum Hintergrund der Aktion finden sie unter https://www.faire-woche.de/die-faire-woche/faire-woche-2017/ .

 

Kontakt: Jan Freundorfer 0170-6627754