Bericht aus Berlin am 7. Mai 2020

Durch die Corona-Pandemie wurden eine Vielzahl an nie da gewesenen Hilfsprogramm und Unterstützungsmaßnahmen aufgelegt, um die Menschen vor den Auswirkungen zu schützen, Insolvenzen abzuwenden und Arbeitsplätze zu sichern. Auch in dieser Sitzungswoche werden neuen Gesetze beschlossen und weitere Maßnahmen ergriffen. Das Kurzarbeitergeld soll bespielsweise teilweise erhöht werden, der Bezug von Arbeitslosengeld I verlängert werden. Wenn die Union ihre Blockade aufgibt, werden wir endlich auch über die Grundrente beraten. In meinem Bericht aus Berlin werde ich einen kurzen Überblick dazu geben und stehe für Rückfragen und Anmerkungen bereit.

Der Bericht aus Berlin findet am Donnerstag, 07. Mai 2020, von 20:00 – 21:00 Uhr statt.

Hinweis:

Mein Bericht aus Berlin kann nicht wie gewohnt in meinem Bürger*innenbüro stattfinden, sondern wird als Online-Videokonferenz über die Plattform „Zoom“ durchgeführt. Für die Teilnahme an dem Gespräch ist eine Registrierung notwendig. Die Anmeldedaten werden dann zugemailt.

Registrierungslink:
https://us02web.zoom.us/meeting/register/tZwpcOCqqT0vHtTpUyg0tmKv33niawxdaUNi